Halbmarathon Wien: Theater der Emotionen

Platt wie ein Wiener Schnitzel, so habe ich mich nach dem 21,1 Kilometern durch das wunderschöne Wien gefühlt. Mit dem Leitmotiv „theatre of emotions“ versprach der Veranstalter, dass nach Erreichen der Ziellinie nichts mehr sein würde wie zuvor. Wie recht man damit hatte! Ich war grandios gescheitert und hatte gehenderweise 11 Kilometer Zeit, die vergangenen […]

Weiterlesen

2017 – One Hell of a Year

Ja, im kommenden Jahr ist einiges geplant. Veranstaltungen, die mir vieles (wenn nicht sogar alles) abverlangen werden. Herausforderungen, die so groß sind, dass ich mir noch nicht sicher bin, ob ich ihnen gewachsen bin. Dieses Jahr wird wohl ein höllisches Vergnügen (man bemerke das Stilmittel…)

Weiterlesen

2016 – Ein Jahr mit 10 Monaten

Nein! Schoko-Nikoläuse im August! Sommerwetter im Herbst! Ein Jahresrückblick im Oktober! Da stimmt was nicht! Nein, es stimmt alles. Dieses Jahr steht in den letzten beiden Monaten des Jahres etwas außergewöhnliches an, nämlich unser Hausbau. Und außergewöhnliche Ereignisse erfordern außergewöhnliche Maßnahmen. (Na gut, eigentlich liegt es lediglich daran, dass der Hausbau an sich von Natur […]

Weiterlesen

Mein Gastbeitrag auf Ausdauerblog.de

Das ist meine Wall of Fame/Wall of Pain. Viele schöne und anstrengende Erinnerungen hängen da. Mein erster Halbmarathon (oben links), ein 5k-Lauf in Ventnor City, New Jersey am amerikanischen Memorial Day (unten links): Laufen mit total verrückten Amis in Captain America-Kostümen – toll war’s!! Die Bergdorfmeile (Mitte links) – ein paar Höhenmeter zu viel für […]

Weiterlesen

20 Days to go!

…sagt mein Countdown-Timer hier auf dem Blog. Noch nicht einmal drei Wochen bis zu meinem ersten Triathlon in Rheinstetten. Hilfe. Muss weg. Ganz schnell. Naja, ganz so schlimm ist es nicht. 400m Swim, 17km Bike und 5km Run sollten doch irgendwie zu schaffen sein (???). Selbst für mich, hoffe ich. Nach dem für meine Verhältnisse […]

Weiterlesen

Testbericht Brooks Ariel 14

Die Marke Brooks ist in Läuferkreisen wohlbekannt, ich hatte Gelegenheit einen Schuh aus der Cushion/Support-Kategorie des Herstellers zu testen: den Brooks Ariel 14.

Weiterlesen

Samstags in Karlsruhe…

…stand ein 18-19km langsamer langer Lauf auf dem Trainingsplan. Eigentlich. Doch dann passierte etwas, auf das ich schon lange hingearbeitet und gewartet habe. Trainingsläufe möchte ich eigentlich nicht vorstellen auf diesem Blog, doch dieser ist so besonders für mich, dass ich dennoch darüber berichten möchte.

Weiterlesen

Halbmarathon 2016, Kapitel 2: Training

Laut des Countdowns auf meinem Blog sind es ab heute noch 22 Tage bis zu meinem nächsten Halbmarathon, dem SRH Dämmermarathon in Mannheim am 14.5.16. Ging es bei den beiden bisherigen Halbmarathons in Karlsruhe und Freiburg vor allem darum, die Distanz zu schaffen, jetzt möchte ich es etwas – ähm – ernsthafter angehen und versuche […]

Weiterlesen