HM Mannheim 2016: Mit Waldemar durch Seckenheim oder: die Flucht vor dem verrückten Kuhglocken-Bimmel-Mann

Gestern stand er an, mein zweiter Halbmarathon in diesem Jahr. Mannheim (im Folgenden des Öfteren „Monnem“ genannt) sollte der Schauplatz sein. Der SRH Dämmermarathon hatte neben der vollen und der halben Distanz nun auch ein 10km-Rennen und einige Schülerläufe im Programm. Dämmermarathon deshalb, weil der Start erst um 19 Uhr erfolgte und man in der […]

Weiterlesen