Halbmarathon Wien: Theater der Emotionen

Platt wie ein Wiener Schnitzel, so habe ich mich nach dem 21,1 Kilometern durch das wunderschöne Wien gefühlt. Mit dem Leitmotiv „theatre of emotions“ versprach der Veranstalter, dass nach Erreichen der Ziellinie nichts mehr sein würde wie zuvor. Wie recht man damit hatte! Ich war grandios gescheitert und hatte gehenderweise 11 Kilometer Zeit, die vergangenen […]

Weiterlesen

20 Days to go!

…sagt mein Countdown-Timer hier auf dem Blog. Noch nicht einmal drei Wochen bis zu meinem ersten Triathlon in Rheinstetten. Hilfe. Muss weg. Ganz schnell. Naja, ganz so schlimm ist es nicht. 400m Swim, 17km Bike und 5km Run sollten doch irgendwie zu schaffen sein (???). Selbst für mich, hoffe ich. Nach dem für meine Verhältnisse […]

Weiterlesen

Samstags in Karlsruhe…

…stand ein 18-19km langsamer langer Lauf auf dem Trainingsplan. Eigentlich. Doch dann passierte etwas, auf das ich schon lange hingearbeitet und gewartet habe. Trainingsläufe möchte ich eigentlich nicht vorstellen auf diesem Blog, doch dieser ist so besonders für mich, dass ich dennoch darüber berichten möchte.

Weiterlesen

Halbmarathon 2016, Kapitel 2: Training

Laut des Countdowns auf meinem Blog sind es ab heute noch 22 Tage bis zu meinem nächsten Halbmarathon, dem SRH Dämmermarathon in Mannheim am 14.5.16. Ging es bei den beiden bisherigen Halbmarathons in Karlsruhe und Freiburg vor allem darum, die Distanz zu schaffen, jetzt möchte ich es etwas – ähm – ernsthafter angehen und versuche […]

Weiterlesen