Moin moin Hamburg!

Hamburg, meine Perle! Definitiv, die Hansestadt ist super schön und hat auch mit dem Haspa Marathon und dem am selben Tag statt findenden Halbmarathon sportliche Highlights. Geplant war für mich der Halbmarathon, Freund Marathoni war natürlich über die klassische Distanz unterwegs. Leider waren für mich die Highlights an dem Wochenende weniger sportlicher, mehr sozialer Natur…

Weiterlesen

2019 – Give it to me!

Etwa ist er ja schon her, der Beginn des Jahres Zwanzig-Neunzehn. Doch vor lauter Training (notwendig) und anderweitigen Stressigkeiten (nicht notwendig) war es hier bisher zu still in diesem Jahr. Aber was kommt denn alles auf mich zu?

Weiterlesen

How to #2: Trainingspläne als Rennschnecke

Jap. Es geht wieder los. Die Off Season 2018 ist Geschichte, ab heute startet mein Trainingsplan in Richtung meines Saisonhiglights, dem Ironman 70.3 Luxemburg. Es gibt viele Möglichkeiten, sich Unterstützung bei der Trainingsplanung zu holen: Internet, Trainer, Bücher, Zeitschriften, Vereine, und, und, und….Doch wie funktioniert das, wenn man so langsam ist, dass man bei allgemein […]

Weiterlesen

How to #1: 5 Tipps für deinen Laufeinstieg als Rennschnecke

Du bist eine Couchpotato und möchtest das ändern? Laufen war für Dich bisher eine langweilige Angelegenheit, aber nach deinen ersten zwei, drei Läufen hast Du Schweiß geleckt? Vielleicht geht es Dir auch wie mir und Du bist weder super schlank noch super schnell – genau dann sind die folgenden Tipps genau die richtigen für Dich!

Weiterlesen

Frankfurt, du warst groß!

Nach meiner misslungenen Luxemburger Episode stand ich vor der Frage: nochmal eine Mitteldistanz angehen in 2018, oder Selbstvertrauen auf kürzeren Distanzen aufbauen und nächstes Jahr nochmal die MD angehen. Für letzteres habe ich mich entschieden, weil ich mir nicht sicher war, wie schnell ich nach Luxemburg gesundheitlich wieder fit werde. Das Training für die MD […]

Weiterlesen

Saisonauftakt: Raceday beim Heidesee Triathlon in Forst

Endlich, endlich war es gestern soweit: Meine Triathlon-Saison startete bei der verkürzten Olympischen Distanz in Forst. Nachdem im Winter und auch in den vergangenen Wochen vor allem das Radfahren im Vordergrund stand, war ich heute gespannt, wie ich alle drei Disziplinen unter einen Hut bringen würde.

Weiterlesen

„Dear Triathlon…“ – oder: 5 Dinge, die mich an dir nerven

Wir sind uns einig: Triathlon ist ein toller Sport. Oder eher: Die faszinierende Kombination aus drei tollen Sportarten. Man bleibt oder wird fit, stellt sich Herausforderungen, lernt nette Menschen kennen, kommt rum durch Training und Veranstaltungen und noch so vieles mehr. Würdest Du das anders sehen, würdest Du das hier nicht lesen (denn Du wärst […]

Weiterlesen

Alles neu macht der Mai

Zwar hat sich der April noch nicht verabschiedet, dennoch hat mein Blog eine Überarbeitung bekommen. Etwas still war es die letzten Wochen. Das liegt daran, dass mir das Bloggen wirklich sehr viel Spaß macht, es aber dennoch hinter Job, Training und anderem privaten Gedöns ansteht. In der nächsten Zeit werde ich euch aber wieder sehr […]

Weiterlesen

2017 – Ein Jahr, ein Traum, ein Moment

  Eigentlich sagt das Titelbild schon alles über mein Jahr 2017 aus: das Ziel in der Festhalle wurde erreicht. Immer wieder sagte man mir, seit ich das Vorhaben öffentlich gemacht habe, der Weg sei das Ziel. Doch auf dieser Reise habe ich eines gelernt: nicht der Weg ist das Ziel, sondern der Weg verdient die […]

Weiterlesen